Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 27 Sep 2002, 07:17 PM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Sep 2002
Posts: 1
Default 800 MB Mpeg/avi auf 700 MB Rohling

HI

Ich hab gelesen das sollte kein Problem sein. Leider hat keine der Versionen zum Erfolg geführt. Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen?!
Recaller is offline  
Old 27 Sep 2002, 07:31 PM   #2
Digital Video Technician
Digital Video Technician
 
The Sorcerer's Avatar
 
Join Date: Jan 2002
Location: In Hesse (Germany)
Posts: 463
Default

hmm... ich würde das mit den 800mb nicht machen,
da ich keine lust hätte auf die fehlerkor. bei avi zu verzichten!

denn... man hat dann bei defelt eines frames bis zum nächsetn keyframe (also im normalfall bis 12sek) nurnoch "müllbild"

oder wenn´s dich ganz schlimm erwischt und der abschluss des avis ist hinüber kannst du den ganzen film nciht abspielen....

da ich nciht viel davon halte und auch nciht viele svis hab hab ich´s nicht ausprobiert und kann dir bei der fehlersuche kaum helfen
The Sorcerer is offline  
Old 28 Sep 2002, 05:30 AM   #3
Member
Member
 
Rincewind256's Avatar
 
Join Date: Sep 2002
Posts: 53
Smile-2

800 mb mpg auf 700 mb rohling?
soweit ich weiß ist das nur bei einer VCD oder SVCD möglich, weils da um minuten geht wie bei einer audio-cd. auf einer iso-cd funktioniert das nicht, weil eben nur 700 mb (laut Hersteller) platz ist. überbrennen würd ich einen 700 mb rohling grad 1 - 2 minuten.
Rincewind256 is offline  
Old 28 Sep 2002, 06:39 AM   #4
Digital Video Technician
Digital Video Technician
 
The Sorcerer's Avatar
 
Join Date: Jan 2002
Location: In Hesse (Germany)
Posts: 463
Default

Quote:
800 mb mpg auf 700 mb rohling?
soweit ich weiß ist das nur bei einer VCD oder SVCD möglich,

stimmt nicht... es geht auch mit avi


Quote:
weils da um minuten geht wie bei einer audio-cd.

das ist auch unsinn... wenn ich eine svcd mit einer bitrate von 4000 erstelle (also eine xsvcd) dann passen sicher nciht genausoviele minuten drauf wie auf eine mit einer bitrate von 2000!

es liegt an der fehlerkor. die beim brennen ausgelassen wird


Quote:
überbrennen würd ich einen 700 mb rohling grad 1 - 2 minuten.

man kann locker 30 MB überbrennen was ca. 4 minunten entsprechen würde
The Sorcerer is offline  
Old 28 Sep 2002, 07:13 AM   #5
Member
Member
 
Rincewind256's Avatar
 
Join Date: Sep 2002
Posts: 53
Question

Erklär mir wie das mit einer AVI funktioniert?
800mb File auf 700 mb CDR. Außerdem meinte ich Standard VCD`s und Standard SVCD`s, die auf jedem DVD-Player (Stand-Alone) funktionieren und keine Sonderformen.
Welche Rohlinge verwendest du?
Bei meinen ist wirklich zwischen 2 - 3 Minuten (Audio-Minuten)Senze.
Rincewind256 is offline  
Old 1 Oct 2002, 02:31 AM   #6
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Oct 2002
Posts: 1
Unhappy

Hallo liebe Leute!
Ich hab mittlerweile auch ständig, dasselbe Problem! Einige Leute machen sich offenbar einen Spaß draus die files so groß ins nEtz zu stellen, dass keine Sau die Dinger gebrannt bekommt.
Hab auf meinem rechner jetzt 6 files leigen die alle größer als 800 MB sind! Das ist doch nciht normal.
Und wenn ich versuche die Dinger TEMPENC zu cutten, dann verutscht ständig die Tonspur!
Also, wenn einer ne sinnvolle Lösung für das Problem hat, wär auch ich ihm auf ewig dankbar!
Vor allem weil meine festplatte bald aus allen Nähten platzt!
Melkor is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +10. The time now is 05:37 AM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com