Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 11 Dec 2002, 08:56 AM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default AVI in SVCD mit 2 Tonspuren

Hi folks,

prinzipiell kann man auf ne SVCD ja zwei Tonspuren unterbringen.. ich schaff das aber immer nur wenn ich direkt von ner DVD rippe..

Wie kann ich den nen avi in ne SVCD encoden und das ganze mit 2 Tonspuren versehen?

Danke für Hilfe
__________________
__________
"One day men will look back and say I gave
birth to the Twentieth Century."
Jack the Ripper - 1888
Amercko is offline  
Old 12 Dec 2002, 12:56 AM   #2
Digital Video Technician
Digital Video Technician
 
The Sorcerer's Avatar
 
Join Date: Jan 2002
Location: In Hesse (Germany)
Posts: 463
Default

ton und bild trennen -> ton in mp2 wandeln -> bild als mpv encoden (z.b. via tmpeg) -> muxen mit bbmpeg (avi2mpeg) -> bei bedarf mit dvtool cutten -> brennen
The Sorcerer is offline  
Old 18 Dec 2002, 12:14 AM   #3
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

cool. danke.. aber ich hab schritte jetzt nicht ganz verstanden, wenn ich ehrlich bin..

Also Bild und Ton trennen mpsste ja mit Nandub irgendwie gehen.. da muß ich mal rumprobieren..

beim ton in mp2 umwandeln wirds dann schon schwerer.
Auch das mit dem mpv hab ich noch ne gemacht.. wo kann ich das im TMPGEnc einstellen?
und wie bringe ich dann beim muxen mit avi2mpeg (ist das auch im DVD2SVCD drin?) die beiden Tonspuren rein?

Frageb über Fragen..

Danke für die Hilfe
Amercko is offline  
Old 18 Dec 2002, 12:33 AM   #4
Digital Video Technician
Digital Video Technician
 
The Sorcerer's Avatar
 
Join Date: Jan 2002
Location: In Hesse (Germany)
Posts: 463
Default

nach dem dmuxen wandelst du das bild via tmpeg um.
du benutzt dabei nicht den wizzard sondern lädst es dirket unten in tmepg ein wobei du nicht vergessen solltest die option video only anzugeben.
encodet wird´s als m1v (ist´s ~gleiche wie mpv).

dann das wav das du von nundub erhalten hast in mp2 wandel (musste mal schaun was du dafür verwendest evt. kannst du auch die wav in bbmpeg "einladen".).

avi2mpeg bekommst du glaub ich im dl bereich von digital-digest (vielleicht auch bei doom9 und auf jeden fall via google.... wenn du´s absolut nicht findest, was ich ausschließe , mail ichs dir.

mit bbmpeg wird das ganze dann gemuxt und fertig ist´s.... avi2mpeg ist selbsterklärend denk ich mal.....
The Sorcerer is offline  
Old 19 Dec 2002, 05:25 AM   #5
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

Hallo,

schon wieder ich..
hab nen problem mit dem wandel in mp2 und mpv bzw. m1v.
ich hab kein Prog. gefunden, der mit das wav in mp2 wandelt.. was nimmst Du da?

Weiter finde ich im TMPGEnc die Option mpv oder m1v nicht.. halt mich jetzt bitte nicht für blöd, aber ich find das nicht.. ausserdem ist die Option "Video only" grau unterlegt, ich kann das gar nicht anklicken...?

Kannst Du noch mal helfen?

Danke
Amercko is offline  
Old 19 Dec 2002, 05:47 AM   #6
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

Grad post ich, da find ich es auch schon... zumindest einen Teil..

problem wav in mp2 besteht immer noch.. Frage nach nem Programm gilt also noch.

noch mal zu TMPGEnc... ich hab die Option jetzt gefunden, allerdings mußich da bei Audio Stream MPEG1 einstllen.. Mein Ziel ist aber doch ne SVCD, da sollte es doch eigentlich MPEG2 sein oder versteh ich da was falsch...?


Danke nochmal
Amercko is offline  
Old 20 Dec 2002, 04:06 AM   #7
Digital Video Technician
Digital Video Technician
 
The Sorcerer's Avatar
 
Join Date: Jan 2002
Location: In Hesse (Germany)
Posts: 463
Default

versuchs bei audio mal mit BeSweet!

das und eine GUI dafür gibts bei www.doom9.de
digital-digest sollte es auch haben denk ich ma.

die GUI is eigentlich selbsterklären denk ich.


m1v ist im prinzig nen mpeg ohne ton also das format in dem gespeichert wird!

sollte schon mpeg-2 sein ja.

kannst du denn nicht in die settings und dort die optionen ändern??? (also mpeg-2, vbr....)

bei weiteren fragen frag ruhig... dafür sind wir ja da!

gruß
simon
The Sorcerer is offline  
Old 20 Dec 2002, 04:29 AM   #8
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

Hallo,

also wenn ich auf mpeg2 gehe, dann erstellt er nen m2v..
müsste eigentlich auch funktionieren.. Allerdings erstellt er nen m2v nur muß ich dafür im tmpgens ES (Video only) anklicken..

Ich Idiot hab aber System (Video only) angeklickt. Jetzt ist er gerade dabei nen m2p zu erstellen.. Und das schon seid Ewigkeiten.
Meinst Du das funktioniert auch? Oder soll ich das wieder abbrechen.

Was ist der Unterschied zwischen System (Video only) und ES (Video only)?

Danke
Amercko is offline  
Old 20 Dec 2002, 06:45 PM   #9
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

Guten morgen,

ich komme meinem Ziel immer näher! Freude!

Jetzt ist noch folgendes.
avi ist in 23.976 frames
deutsche TS ist für 25 frames.

Jetzt hab ich die englische tonspur extracted und das video in 25 umgewadelt.
jetzt passt aber die englische tonspur nicht mehr dazu.. wie kann ich die englische 23.976 frames tonspur auf das 25 frames video anpassen?

Danke
Amercko is offline  
Old 20 Dec 2002, 10:24 PM   #10
Digital Video Technician
Digital Video Technician
 
The Sorcerer's Avatar
 
Join Date: Jan 2002
Location: In Hesse (Germany)
Posts: 463
Default

wenn du´s als wav hast kannstes mit wavelab oder mit der alternative, von der du nen link bei uncas findest, angleichen!

die seite von uncas ist folgende: http://www.atlandide.net/~uncasms/de/index.php

cu
simon
The Sorcerer is offline  
Old 28 Dec 2002, 10:28 AM   #11
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

Hi Simon,

ich wollte noch mal kurz nen Stand durchgeben.

Also ich hab jetzt den ersten Film erfolgreich hinbekommen.
Beim zweiten ist hinterher leider der Ton unsynchron... muß ich mal schauen.. hab ich wahrscheinlich irgendwas verpeilt.. aber immehin hat es jetzt einmal komplett geklappt.

Vielen Dank noch einmal und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Gruß
Amercko is offline  
Old 3 Jan 2003, 06:20 AM   #12
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

Gut's Neus!

mitlerweile hab ich das ganze schon einigemale gemacht.. manchmal habe ich aber ein leichtes ruckeln auf dem standalone..

ich wandle die Filme und den Ton (selbstverständlich auch) in 25 fps um.. kann mir also das Ruckeln nicht erklären.

Fällt Dir was ein?

Danke & Gruß
Amercko is offline  
Old 22 Oct 2003, 08:28 AM   #13
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Oct 2003
Posts: 3
Default

hey,

hab das selbe problem:

möchte eine avi in vcd umwandeln und die beiden tonspuren natürlich mit.

- avi mit tempgenc in m1v umgewandelt (komischerweise sagte tempgenc dass meine avi über 100.000 bilder hat, obwohl es nur 22min geht, koimsch, habe dann die m1v nachher geschnitten auf die richtige länge)

- beide tonspuren jeweils in mp2 umgewandelt via virtualdub

- jetzt meine frage. wie muss ich weiter vorgehen... mit bbmpeg? habe noch nie miit dem prog gearbeitet! wenn ich die avi einfüge stürtzt avi2mpg2.exe ab, bei avi2mpg2_vfw.exe heisst es unsupportet sound), muss ich die m1v einfügen? wie gehts weiter ....

ich hoffe ihr könnt mir helfen.
kosen is offline  
Old 22 Oct 2003, 07:23 PM   #14
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 43
Default

Also die Tonspur solltest Du besser mit besweet umwandeln.
Dann im bbmpeg die ziel datei wählen.. die m1v, die beiden Tonspuren. dann in der anderen Lasche SVCD anlklicken und go!
Amercko is offline  
Old 22 Oct 2003, 08:47 PM   #15
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Oct 2003
Posts: 3
Default

kann NUR SVCD 2 tonspuren, NICHT VCD???

hast du ne ahnung wieso tempgenc bei mir über 100.000 bilder angibt, obwohl der film nur 22min hat?

kosen
kosen is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +10. The time now is 02:15 PM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com