Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 11 Oct 2005, 12:31 AM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Oct 2003
Location: RLP
Posts: 4
Default DVB-S Aufnahmen nicht synchron

Hallo

ein Bekannter hat mir "10 Jahre QuatschComedyClub" via DVB-S aufgenommen, die Files sind bei 2GB gesplittet.
nun habe ich mit PVAStrumento demuxed, mit MPEG2Schnitt geschnitten und TMPEGEnc wieder gemuxt. --> asynchron...

danach habe ich alle drei Videospuren zu einem File gemacht und die Audiospur ebenso --> 2:17:02 --> identische Länge !!!
also wieder in MPEG2Schnitt geladen, Schnitte gesetzt, geschnitten wieder asynchron.
dann alles ohne Schnitte gemuxt --> asynchron

Wie stelle ich es am besten an, dass es passt.

müsste doch möglich sein, wenn audio und video von anfang als ganzes file vorliegen, dass man es synchron bekommt, oder ???


DANKE
streif is offline  
Old 20 Oct 2005, 12:59 AM   #2
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Oct 2005
Posts: 2
Default ProjectX als Lösung

Probier die Dateien doch mal mit Project X http://www.lucike.info/page_projectx.htm oder http://www.oozoon.de/main_de.html zu demuxen. Benötigt zwar Java aber ist immer noch am zuverlassigsten.
dstrauss is offline  
Old 20 Oct 2005, 05:13 AM   #3
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Oct 2003
Location: RLP
Posts: 4
Default schon probiert ...

Hi,

hab Project X auch schon probiert...

hat damit aber auch nicht geklappt..

hab die DREI Einzelfilme demuxt (Einstellungen nicht verändert, die vom Prg. vorgegeben waren !!!) --> Project X hat daraus dann EINEN Video und EINEN AUdio-Stream gemacht.
Diese habe ich dann in MPEG2Schnitt geladen und Werbung rausgeschnitten, anschließend mit TMPEGEnc zusammengefügt --> asynchron !!!

woran mag das liegen ???

DANKE
streif is offline  
Old 20 Oct 2005, 06:27 PM   #4
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Oct 2005
Posts: 2
Default Asynchron ...

Ich denke es liegt an TMPG, Google mal mit den Begriffen Asychron und TMPG ... nettes Tool, doch nicht immer optimal.

Kannst ja mal alle drei Dateien laden und in ProjectX schneiden und sehen, was dabei rauskommt ... das Tool korrigiert so manchen Übertragungsfehler im MPG-Stream von DVB Sendungen aus!
dstrauss is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +10. The time now is 11:20 PM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com