Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 27 Jul 2005, 09:33 PM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 5
Unhappy-2 DVD-Player strahlt keine Untertitel....

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe mir ein Film auf DVD gekauft, mir eine Sicherheitskopie gemacht und wollte dieser einen Untertitel in einer anderen Sprache hinzufügen.

So weit, so gut....

1) ich habe den Film mit DVD-Decrypter (Audio+Video geDemuxed) auf die HD gerippt.

2) Mit DVD-LAB Pro habe ich Video+Audio+Subtitle zusammen gekleistert und anschliessend auf ne DVD gebrannt....


...Alles schien Perfekt ! Nach dem brennen habe ich die DVD mit "WinDVD" abgespielt und alles lief so wie ich es haben wollte, samt dem Untertitel

Nun habe ich die DVD in meinem Standalone DVD-Player abgespielt und obwohl ich den Subtitle-stream als Auswahl zur Verfügung habe, wird er auf meinem Fernseher nicht angezeigt

Hmm mein DVD-Player (Sony DVP-NS900 V) ist zwar etwas älterer Generation, aber Untertitel von original DVDs spielt er problemlos ab.

Ich hoffe jemand kann mir helfen!!!

greetz

ghost
ghostp is offline  
Old 27 Jul 2005, 10:21 PM   #2
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

hat deine neue/zusätzliche untertitelspur definitiv eine farbe zugewiesen bekommen, die nicht schwarz wäre?

evt stellt windvd die ut mit einer von ihm vordefinierten farbe ab, obwohl die ut-farbe möglicherweise schwarz wäre

denke, das ist recht unwahrscheinlich, aber zu prüfen wäre es


es stellt sich aber vor allem noch die frage: wie konform war diese neue ut-spur?

evt solltest du video,ton und ut mal mit ifoedit muxen, um zu sehen, ob dort entweder alles besser liefe oder eine meldung auftauchen würde
UncasMS is offline  
Old 28 Jul 2005, 03:19 AM   #3
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 5
Default

Vielen Dank für die schnelle Hilfsbereitschaft!

Nachdem ich überall nochmal geschaut habe, stimmt so alles mit den Farben.

Bevor ich zum DVD-Lab gegriffen habe, habe ich es selbstverständlich mit IfoEdit probiert, jedoch ebenfalls erfolglos

Nach dem muxen von Ton, Bild und dem UT gab mein "Sony" nur grüne Balken wieder. Und bevor ich diesen thread gestartet habe, habe ich auch einen Lösungsvorschlag zu diesen Thema, mit den grünen Balken, gefunden. Undzwar eines vor Dir!

Zitat:

"ja, das kannst du folgendermassen verhindern/abändern:
- die original ifo in ifoedit laden
- meldung beim öffnen samt und sonders mit NEIN quitieren
- im oberen teil von ifeoedit suchst du dir dann die rubrik: vts_pgciti und öffnest/klickst an, was sich in der struktur darunter befindet
- danach im menue oben rechts auf *subtitle colur* klicken und *copy colors...* anklicken
- nun schliesst du diese original fio und öffnest die ifo deines NEUEN titels
- geh wieder bis zur pgciti und dann wieder oben rechts auf *subtitle color*
- nun nur noch *paste....* nutzen, um die originalfarben und schriftgrösse in dein neues projekt einzufügen
- abschliessend noch speichern, dann sollte es das gewesen sein"

So tat ich es auch...doch nach diesem Schritt spuckte mein Player diesmal graue Balken aus ...... Aus Verzweiflung habe ich dann zum DVD-Lab gegriffen und bin weiterhin erfolglos geblieben

Ist mir noch zu helfen bezüglich diesen Problems? Man währe echt toll!

Viele Grüße

ghost
ghostp is offline  
Old 28 Jul 2005, 04:45 AM   #4
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

kannst du mal versuchen einen screenshot von der grauen/grünen darstellung am pc zu machen, damit man sich evt ein bild machen kann?

letztendlich klingt es danach, dass man ja z.b. in ifoedit immer noch die originalfarbe der subs aus den (in deinem fall nicht vorhandenen ifos) kopieren und in die neuen wieder einfügen muss - andernfalls wirds grün

aber so ganz passt diese problematik nciht zu dem von dir gesagtem, da man die subs sehen würde - wenn auch eben in der nciht gewünschten farbe grün

aber balken wären es nicht

daher nun auch die frage nach dem screenshot

evt ist das untertitelformat, welches du zugefügt hast auch nicht ganz normgerecht gewesen - aber genau das hätte dann auch von ifoedit bemängelt werden müssen
UncasMS is offline  
Old 28 Jul 2005, 10:20 PM   #5
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 5
Default

Ich habe jetzt versucht die drei Sachen (Bild,Ton u. UT) mit IfoEdit zu muxen damit ich den Screenshot machen kann, jedoch bekomme ich plötzlich eine Fehlermeldung "Could not open for writing"...

Daraufhin habe ich die DVD nochmal gerippt...danach IfoEdit...Author new DVD...Bild+Ton+UT...und wieder die Fehlermeldung

Man warum ist das alles so scheiss kompliziert

Bitte um Hilfe

ghost
ghostp is offline  
Old 28 Jul 2005, 11:15 PM   #6
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 5
Default

Quote:
Originally Posted by UncasMS
kannst du mal versuchen einen screenshot von der grauen/grünen darstellung am pc zu machen, damit man sich evt ein bild machen kann?

letztendlich klingt es danach, dass man ja z.b. in ifoedit immer noch die originalfarbe der subs aus den (in deinem fall nicht vorhandenen ifos) kopieren und in die neuen wieder einfügen muss - andernfalls wirds grün

aber so ganz passt diese problematik nciht zu dem von dir gesagtem, da man die subs sehen würde - wenn auch eben in der nciht gewünschten farbe grün

aber balken wären es nicht

daher nun auch die frage nach dem screenshot

evt ist das untertitelformat, welches du zugefügt hast auch nicht ganz normgerecht gewesen - aber genau das hätte dann auch von ifoedit bemängelt werden müssen

Also ich habe jetzt folgendes gemacht!

1) Mit dem Programm "srt2sup" habe ich die UT (damals als TXT) in SUP umgewandelt

2) Mit IfoEdit Bild,Ton und die UT zusammengefügt.....WinDVD und mein Player strahlte die UT als einen grünen Balken aus...

3) Danach habe ich Deiner Anweisung befolgt und die UT-Einstellungen aus der original IFO in die neue reinkopiert....nun sind nicht mehr die grünen Balken zu sehen, sondern orange UT auf rotem Hintergrund

Manoman....und was jetzt? ...Ein Screenshot habe ich versucht zu machen. Nach dem Abspeichern (Im Photoshop) sind die grünen bzw. roten Balken nicht mehr zu sehen

Jetzt bin ich Sprach- und Hilflos

greetz

ghost
ghostp is offline  
Old 28 Jul 2005, 11:54 PM   #7
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

wenn im letzteren stadium die untertitel vorliegen und lediglich farblich nicht so ausfallen, wie sie es sollten bzw wie du es dir wünscht (so ist es doch jetzt, oder habe ich dich falsch verstanden?), dann solltest du es mal mit PGCEDIT versuchen

damit sollte es möglich sein, die untertitelfarben relativ benutzer-freundlich anzupassen

http://www.videohelp.com/~r0lZ/pgced...%20PgcEdit.pdf

Last edited by UncasMS; 29 Jul 2005 at 12:08 AM
UncasMS is offline  
Old 29 Jul 2005, 02:38 AM   #8
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 5
Default

Quote:
Originally Posted by UncasMS
wenn im letzteren stadium die untertitel vorliegen und lediglich farblich nicht so ausfallen, wie sie es sollten bzw wie du es dir wünscht (so ist es doch jetzt, oder habe ich dich falsch verstanden?), dann solltest du es mal mit PGCEDIT versuchen

damit sollte es möglich sein, die untertitelfarben relativ benutzer-freundlich anzupassen

http://www.videohelp.com/~r0lZ/pgcedit/third_party/tobi/Das%20Programm%20PgcEdit.pdf
Vielen Dank für den Tipp Dieses Program scheint sehr interessant zu sein.
Kennst Du aber zufällig eine Art "Schritt für Schritt" Anleitung wie man diese Farben modifiziert, denn die Anleitung hilft mir sehr wenig. Dort werden zwar alle Funktionen beschrieben, wie man diese aber nutzt, ist nicht beschrieben.

greetz

ghost
ghostp is offline  
Old 29 Jul 2005, 07:35 AM   #9
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

1) sicher deine alten ifos
2) öffne die dvd in pgcedit
3) doppelklicke auf den hauptfilm (auffindbar anhand der länge)
4) im farbraster links sollten einige farben hervortreten - spiel damit rum
5) save dvd
6) teste mittels softwareplayer und nimm gegenbenenfalls änderungen in pgcedit vor, welches noch öffen sein könnte

gutes gelingen
UncasMS is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +10. The time now is 05:27 PM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com