Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 14 Apr 2006, 12:46 AM   #1
Junior Member
Junior Member
 
vivadante's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 12
Question-2 Keine VidCaps mehr möglich.

Hallo,

nachdem mir auf meinen "Help"-Thread (http://forum.digital-digest.com/showthread.php?t=64846) bestens geholfen wurde, scheine ich nun ein wenig vom Regen in die Traufe gekommen zu sein. Nachdem ich FFDSHOW installiert hatte, ging mir scheints die Möglichkeit verloren, VidCaps vom Video machen zu können (egal ob mpg, mpeg, avi oder DivX im Gebrauch ist). Die resultierenden Caps sind da, wo eigentlich das Videobild sein müsste, komplett schwarz (und solange der Videoplayer das eigentliche Bild wiedergibt sozusagen "durchsichtig schwarz" - soll heissen: das Videobild bleibt immer an der gleichen Stelle der Player-Position und scheint solange durch das schwarze Capture durch, bis ich den Player beende. Danach bleibt nur noch ein schwarzes Capture). Das gleiche Resultat bekomme ich, ob ich nun ein ScreenCapture Programm benutze oder einfach nur per "Druck" Taste eine Hardcopy mache.

Ich hatte das Problem früher schon einmal, und weiss, dass es sich dabei womöglich um "Overlay" oder "nicht Overlay" handelte (kann mich aber auch täuschen). Das Problem hatte sich damals dann aber auf mirakulöse Art und Weise nach einer Codec Neuinstallation in Luft aufgelöst. Ich hatte es leider versäumt, mir die Lösung ein wenig näher zu betrachten, weshalb ich nun leider nochmal nachfragen muss, wie ich dieses Problem nun wieder los werde.

Anbei möchte ich an dieser Stelle glich noch das Screencapture Programm empfehlen, mit dem ich ansonsten meine Caps mache: Das Programm heisst X-Shot, ist kostenlos! und kann auf http://www.x-shot.de/ heruntergeladen werden.

Danke nochmals (im Voraus) für Hinweise und Tipps!
vivadante is offline  
Old 14 Apr 2006, 05:57 AM   #2
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

versuch es mal damit, direct-x und den vga treiber zu aktualisieren

es handelt sich in der tat um ein overlay problem

ffdshow nutze ich seit jahren und kann nur sagen: ich halte es nicht für das problem - es wird lediglich eine änderung bewirkt haben auf deinem system
UncasMS is offline  
Old 14 Apr 2006, 06:22 AM   #3
Junior Member
Junior Member
 
vivadante's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 12
Thumbs up

Quote:
Originally Posted by UncasMS
versuch es mal damit, direct-x und den vga treiber zu aktualisieren

es handelt sich in der tat um ein overlay problem

ffdshow nutze ich seit jahren und kann nur sagen: ich halte es nicht für das problem - es wird lediglich eine änderung bewirkt haben auf deinem system

Genau, ffdshow war auch nicht der Grund für das Problem. In einem meiner Player hatte sich eine Overlay Funktion versteckt, die sich mit der neuen Codecinstallation wohl sowas wie initialisiert haben muss. War nicht einfach zu finden, aber nach erfolgreichem Auffinden und Abstellen ist das jetzt Problem gelöst.

Danke nochmals. Und weiter so. Klasse Board hier!
vivadante is offline  
Old 14 Apr 2006, 07:18 AM   #4
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

gibt es konkretes, was du unternommen hast, um das problem zu lösen?

eine kurze aufklärung könnte anderen evt ebenfalls nutzen
UncasMS is offline  
Old 14 Apr 2006, 10:49 PM   #5
Junior Member
Junior Member
 
vivadante's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 12
Arrow Hier nochmal meine Vorgehensweise im Detail

Quote:
Originally Posted by UncasMS
gibt es konkretes, was du unternommen hast, um das problem zu lösen?

eine kurze aufklärung könnte anderen evt ebenfalls nutzen

Klaro, hab ich vergessen. (Sorry!)

Das Programm heißt VLC Media Player (Ein sehr gutes Programm, das noch mehr drauf hat, als 'nur' Videos abzuspielen. Umsonst herunterzuladen bei: http://www.videolan.org/).

Die Einstellung, die sich auf die "Overlay" Funktionen bezieht, ist unter dem Menüpunkt Einstellungen > Einstellunge... (CTRL S) > Video (Allgemeine Videoeinstellungen) zu finden.

Zwei Umstände haben die Suche nach dieser Einstellung erschwert: zum ersten verbirgt sich der betreffende Eintrag unter "Erweiterte Optionen", ein zusätzliches Bedienfeld, das erst durch gesondertes Anklicken erscheint (in der unteren rechten Ecke des Bildes zu sehen), zum zweiten sollte man nicht nach dem englischen Begriff "Overlay" suchen, sondern nach dem deutschen Begriff "Immer im Vordergrund" (siehe Screengrab) Ausschau halten. Diese Funktion war in meinem Falle markiert und mußte demarkiert werden, damit "Overlay" nicht mehr zum Einsatz kommt.


Manchmal können Lösungen ja so einfach sein!
vivadante is offline  
Old 14 Apr 2006, 11:18 PM   #6
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

das heisst dann im umkehrschluss, dass ohne vlc gar kein problem aufgetaucht wäre ^_~
UncasMS is offline  
Old 15 Apr 2006, 12:00 AM   #7
Junior Member
Junior Member
 
vivadante's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 12
Arrow

Quote:
Originally Posted by UncasMS
das heisst dann im umkehrschluss, dass ohne vlc gar kein problem aufgetaucht wäre ^_~
Das kann ich weder bestätigen noch ausschliessen. Ich kenne nur im Moment keinen anderen auf meinem System intallierten Player, bei dem die Funktion "Overlay" gesondert einstellbar ist (die Möglichkeit an sich werte ich eigentlich als Vorteil). Ich schätze mal, dass es auch darauf ankommt, welche Priorität welchem Player eingeräumt wird. Wenn dann einem solchen Programm mit hoher Priorität sozusagen "neues Futter" gereicht wird (neue Treiber oder Codecs), braucht man sich nicht zu wundern, dass es sich dann darauf einstellt (oder dadurch eingestellt wird) und somit dem System seine Einstellung "diktiert". Sei's drum, hätte ich nicht schlichtweg vergessen, dass sich auf meinem Rechner ein Programm befindet, beim dem ein Codec-Update derartiges hervorrufen könnte, wäre das nicht passiert. Man muss sich also zuweilen auch selber an die Nase fassen.
vivadante is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
3.1.7: Keine Benutzeroberfläche unter Windows 2000 Spliff Auf Deutsch 0 21 Apr 2004 02:56 AM
ShrinkDVD keine deutsche Tonspur möglich nessus Auf Deutsch 4 16 Jun 2003 09:17 PM



All times are GMT +10. The time now is 03:36 PM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com