Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 13 Nov 2002, 04:36 AM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 3
Default Probleme mit .bin und .cue

Hi Leute,
hab da (s)vcd's in nem .cue format mir mit der nötigen .bin datei.
nun will ich diese mit nero 5.5.9 brennen.
wenn ich die datei auf eine cd/rw brennen will, sagt er mir, dass die cd nich leer ist und das ich diese löschen kann.die cd ist aber leer.
nun habe ich das ganze versucht mal auf eine cd/r zu brennen.dann sagt er mir:
Analyse der disk fehlgeschlagen.die fehlerdatei enthält weitere infos.

weiß jemand was ich machen muss, dass ich dieses porblem nicht mehr hab??

danke, kappiman
Kappiman is offline  
Old 13 Nov 2002, 08:47 AM   #2
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 2
Talking Nimm Fireburner

Hi, das selbe Problem hatte ich auch.Allerdings hat bei mir Nero bei jeden Brennem von .cue Mist gebaut.Nero mag am liebsten seine eigenen .nrg-Dateien.
Nimm Fireburner. Da brauchst Du nur zu klicken "Brenne von .cue" und schon ist die CD fertig (klappt auch bei CDRWs.

Und nun brauche ich noch eine Antwort zu meinem Problem,lol.
Welches Brennproggi benutzt Ihr,um fertige MPEGs auf SVCD zu brennen ? Davideo und Nero funzen nicht zu meiner Zufriedenheit.

Viele Grüsse
Kllr
kllr is offline  
Old 13 Nov 2002, 11:49 PM   #3
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 3
Default

tachchen,
für das brennen von svcd's benutze ich vcd easy.
geht für meine zwecke ganz gut man kann da auch kapitel noch hinzufügen.
hier mal die internet addresse: www.vcdeasy.org.

kappiman
Kappiman is offline  
Old 27 Nov 2002, 09:49 PM   #4
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Nov 2002
Posts: 11
Default

->mach mal die .cue Datei mit'm Texteditor auf, und check, ob vor dem Dateinamen der .bin Datei noch ein "Pfad" steht (vom Erstellen des images). Wenn ja, lösch ihn, so dss nur der Dateiname übrig bleibt, dann klappts auch mit Nero

Beispiel:

falsch:
FILE "C:\TEMP\IMAGE.BIN" BINARY

richtig:
FILE "IMAGE.BIN" BINARY

mehr info hier:
/http://www.afterdawn.com/articles/archive/bin_cue_with_nero.cfm
©h3f is offline  
Old 28 Nov 2002, 05:14 AM   #5
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

ich kann mich ebenfalls der empfehlung, VCDEasy zum brennen von vcd/svcd zu benutzen, nur anschliessen.
__________________

Last edited by UncasMS; 28 Nov 2002 at 05:18 AM
UncasMS is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +10. The time now is 10:52 PM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com