Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 9 May 2004, 07:26 PM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: May 2004
Posts: 4
Default Ton weg

Hallo.
ich habe folgendes Problem:

Ich benutze TMPeg um AVi-Dateien in MPG umzuwandeln.

Zu erst ging alles Problemlos.

Dann wurde die Laufzeit der Filme verdoppelt, so daß ich mit Merge und Cut den Rest abschneiden mußte, was ja aber kein großer Akt ist.

Aber nun geht beim umwandeln der Ton verloren. Beim AVI ist er noch da, beim MPG ist er weg.

Woran liegt das ?
Kazander is offline  
Old 9 May 2004, 08:26 PM   #2
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 39
Default

Dann wurde die Laufzeit der Filme verdoppelt, so daß ich mit Merge und Cut den Rest abschneiden mußte, was ja aber kein großer Akt ist.

Was genau soll ich darunter verstehen?Laufzeit verdoppelt.

Avi's können unterschiedliche Audioformate haben.
Am besten mit GSpot checken.
Sollte der Codec nicht installiert sein, müsstest du ihn nämlich
nachrüsten.

Um etwas aus mpg-files "wegzuschneiden", eignet sich TMpeg nur bedingt.
Besser MpegVCR (womble) oder MPEGSchnitt verwenden.
Meikel415 is offline  
Old 10 May 2004, 03:39 AM   #3
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: May 2004
Posts: 4
Default

An die 45 Minuten Spieldauer werden 45 MInuten Leerlauf drangehängt. Diesen Leerlauf schneide ich raus.

Zunächst gab es keine Probleme, dann die verdoppelung der Laufzeit, dann der weggebliebene Ton.

Last edited by Kazander; 10 May 2004 at 07:10 AM
Kazander is offline  
Old 10 May 2004, 05:52 AM   #4
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: May 2004
Posts: 4
Default

Hallo nochmal,

bei der AVI sagt GSpot, daß ich die benötigten Codecs installiert habe und decodierbar sein sollte.

Allerdings ist das AVI in Layser 3 und TMPeg wills in Layer 2 umwandeln.

Last edited by Kazander; 10 May 2004 at 07:09 AM
Kazander is offline  
Old 10 May 2004, 02:15 PM   #5
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

tmpeg hat häufiger mal probleme mit tonspuren

entweder mal avi in ild und ton auftrennen und die mp3 nach WAV aufblähen und diese wav dann separat in tmpeg als audio-source einladen

oder einfach mal dvd2svcd (in verbindung mit cce) zur umwandlung benutzen, womit eben auch avi => mpg möglich ist

dass dein ton von layer 3 nach 2 gewandelt wird ist völlig ok, denn mp2 wäre das korrekte format einer mpeg1/2
__________________
UncasMS is offline  
Old 11 May 2004, 01:06 PM   #6
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: May 2004
Posts: 4
Default

Hallo,

ich hab DVD2SVCD installiert und auch CCE. Über nacht wollte ich es dann testen. Leider hatte ich zu wenig Platz auf der Platte (2,6 GB noch frei).

Oder habe ich was falsch gemacht ?
Kazander is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +10. The time now is 06:56 PM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com