Digital Video Forums  

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
Old 13 Jan 2003, 10:31 PM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 39
Default Welche BeSweet-Einstellungen?

Hi

Ich habe einen Musikclip im Format 720x480 (NTSC) .Diesen möchte ich
in Pal-Mpeg2 (SVCD) umwandeln.Habe mit DVD2AVI ein Projektfile erstellt und dieses in TMpeg geladen.Der Videostream kommt einwandfrei
rüber, nur Audio kommt nicht.
Also habe ich von Orig.-File den Audio als .mp2 demuxt.
Diesen wollte ich mit BeSweet umwandeln, aber egal was ich einstelle,
der Mp2.-Stream wird immer etwas zu lang.
(Orig.-MP2 : 384kbps / 48000 khz)


orig. : 3 min 33s
BeSweet : 3 min 42s bzw. noch länger(je nach einstellung)

Einst.:
Presets : NTSC --> Pal 23,946 to 25
Force Input Sample Rate 44100

Welche Einstellungen muss ich machen um diese "Zeitdifferenz"
auszugleichen?

Hier die Logdatei von BeSweet :

BeSweet v1.4 by DSPguru.
--------------------------
Using hip.dll v1.13 by Myers Carpenter
Using Shibatch.dll v0.2 by Naoki Shibata & DSPguru (shibatch.sourceforge.net).
Using MP2enc.dll v1.129 (23/5/2002), Engine 1.129 <http://www.cdex.n3.net>.

Logging start : 01/13/03 , 11:42:28.

c:\unzipped\BeSweetGUI0.6b66\BeSweet.exe -core( -input g:\Musikvid\Test - RM.mp2 -output g:\Musikvid\Test RM - New.mp2 -logfile C:\UNZIPPED\BESWEETGUI0.6B66\BeSweet.log ) -azid( -c light -L -3db --maximize ) -ota( -r 23976 25000 -fs 44100 ) -ssrc( --rate 44100 ) -2lame( -m s -b 192 -e )

[00:00:00:000] +------- BeSweet -----
[00:00:00:000] | Input : g:\Musikvid\Test - RM.mp2
[00:00:00:000] | Output: g:\Musikvid\Test - RM - New.mp2
[00:00:00:000] | Floating-Point Process: Yes
[00:00:00:000] | Source Sample-Rate: 44.1KHz
[00:00:00:000] +-------- FRC --------
[00:00:00:000] | Source Frame-Rate: 23976
[00:00:00:000] | Dest. Frame-Rate: 25000
[00:00:00:000] +------- MP2ENC ------
[00:00:00:000] | Bitrate method : CBR
[00:00:00:000] | MP2 bitrate : 192
[00:00:00:000] | Channels Mode : Stereo
[00:00:00:000] | Error Protection: Yes
[00:00:00:000] +---------------------
[00:03:33:209] Conversion Completed !
[00:03:33:209] Actual Avg. Bitrate : 200kbps
[00:01:14:000] <-- Transcoding Duration
Logging ends : 01/13/03 , 11:43:42.

PS: Mir kommt diese Zeile span. vor :
Actual Avg. Bitrate : 200kbps (müssten es nicht 192kbps sein)


Vielleicht weiss ja jemand was ich falsch mache.

Besten Dank im Vorraus

Thanks
Meikel415 is offline  
Old 13 Jan 2003, 10:56 PM   #2
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

ob deine (nicht brandaktuelle) version von besweet evt. den fehler verursacht, wage ich nciht zu beurteilen, aber versuch es doch einfach mal mit besweet 1.5b11 - evt. ändert sich ja etwas.

alternativ wandel die mp2 nach wav und korrigier diese wave dann auf die gewünschte länge mittels audioeditor (zeitkorrektur heisst es z.b. in wavelab unter extras) oder mit dem freewaretool: wave length adjust:
http://www.digital-digest.com/dvd/downloads/wla.html
__________________
UncasMS is offline  
Old 13 Jan 2003, 11:13 PM   #3
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 39
Default

Danke für deine rasche Antwort,aber der Fehler liegt nicht darin
das der MP2-File zu lang ist, sondern die 9 Sekunden zu langsam
läuft(was man auch hören kann).Deswegen nutzt mir das "cutten" nicht.
Werde aber mal die Framerate überprüfen.Vielleicht ist sie nicht
genau 23,976 sondern niedriger.
Ohne Umwandlung von 23,976 auf 25 läuft er nämlich noch
langsamer (18 Sek.zu lang.)
Werds gleich mal ausprob.

Trotzdem Danke
Meikel415 is offline  
Old 13 Jan 2003, 11:32 PM   #4
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

wenn du die datei auf die korrekte länge bringen würdest, müsste sie doch aber auch weder zu schnell noch zu langsam laufen!
UncasMS is offline  
Old 14 Jan 2003, 12:22 AM   #5
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 39
Default

Ja,genau
Das bedeutet aber das ich ein Musikprog brauche welches den File schneller laufen lässt,damit die länge wieder stimmt, und
das dann so abspeichert.
BeSweet 1.5b11 funzt nicht.Obwohl ich die Mp2enc runtergeladen
und in den BeSweet-Ordner entpackt habe sagt er mir immer :
Error 41: Unable to get MP2enc interfaces
(kann leider auch nicht sehen in welchem Verz. BeSweet danach
sucht).

Nachdem ich jetzt nochmal die Frameraten überprüft habe
musste ich festst. das der orig.-File 29,9 (nicht 23,976) hat.

Wenn ich aber NTSC-->Pal 29,9 to 25 nehme, wirds nur noch
schlimmer. Dann ist der File schon 1m05s zu lang und leiert
wie s...
Habe aber irgentwo gelesen das 29,9 to 25 mit BeSweet auch noch nicht richtig funkt. soll.

Muss mir wohl nen anderen Weg einfallen lassen.
Meikel415 is offline  
Old 14 Jan 2003, 01:43 AM   #6
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 39
Default

Hat sich erledigt.Habe die richtigen Einstellungen gefunden.
Meikel415 is offline  
Old 14 Jan 2003, 08:51 AM   #7
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,047
Default

und die wären?
UncasMS is offline  
Old 14 Jan 2003, 07:54 PM   #8
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 39
Default

Folgende :

Einstellungen:

BeSweet : Hip & SSRC anhaken,MP2Enc auf MP2
OTA-Einstellungen alles abwählen
General Color : all supp.switches anhaken

In Fenster SSRC : Set Sampling Rate to output file anhaken (44.100)

Azid 1 :
LFE to LR Channels,output modes--stereo,dyn.Compr.=light
Normalisize = 100% anhaken.

Unter Lame1 : mode=stereo anhaken
Unter Lame2 : USE CBR : Bitrate = 192 kbps anhaken
Unter Lame3 : Sampling Frec. = 44.1 Khz anhaken
Unter 2 Lame : Sample rate=44.1,Enc.-Mode=stereo,Total Bitr.= 192
und Add Error Prot. haken
Unter Ac3/Ogg: alles abwählen
Meikel415 is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +10. The time now is 05:09 PM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 1999 - 2018 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com