Showing results 1 to 6 of 6

Thread: AC3 Ton aus DivX extrahieren?????

  1. #1
    Junior Member
    Junior Member

    Join Date
    Nov 2002
    Posts
    3

    Unhappy AC3 Ton aus DivX extrahieren?????

    Hallo Leute!

    Da hab ich nun Tage an nem Movie gesaugt...der ist auch in super Bild UND Tonqualität,aber ich kriegs NICHT nach Mpeg konvertiert,weil:

    Ich lade das Teil wie gewohnt in TMPGEnc....da steht plötzlich NUR der Videopart in "Videosource"!

    "Audiosource" BLEIBT LEER!!!

    Aber ich HÖRE doch den Ton!!!! =o(

    Ich habe vieles versucht: Erstmal...Soundforge nimmts nicht an,Virtual oder Nandub könnens auch nicht.
    Mit G-Spot habe ich immerhin erfahren,das der Ton:
    ac3 (0x2000) "Dolby Laboratories, Inc" ist,aber "CODEC NOT INSTALLED" ist!!!!
    Wie krieg ich bitte am leichtesten ein brennbares Mpeg daraus?
    Bitte helft mir,denn zu allem Übel hab ich das Movie für morgen zum Geburtstag versprochen....... =o(

    Eigene Schuld..ich weiß.Aber lasst mich bitte nicht im Regen stehen,ja?

    Big ThanX

    Rayray

  2. #2
    Junior Member
    Junior Member

    Join Date
    Nov 2002
    Posts
    3

    Unhappy eon P.S. zu meinem Problem....

    Habe gerade das FETTE Tsunami-Filterpack installiert UND zur Sicherheit neu gebootet.
    NIX......Immer noch das selbe Problem!!

    Ich komm einfach nicht an den Ton....obwohl ich ihn HÖRE!

    Hiiiilfe.....

    ThanX

    Rayray

  3. #3
    Junior Member
    Junior Member

    Join Date
    Nov 2002
    Posts
    11

    Default

    ->also ich benutze das AceCodecPack [/http://www.divx-digest.com/software/acemega_codec.html] , da ist auch n ac3 codec dabei sonst ac3 alleine: /http://www.zulu-entertainment.de/download/codec/iviaudio.zip ...

    ->Dann mit nandub (vdub kann kein ac3! aber es gibt auch VirtualDub_AC3) den Film laden, und den sound als wave extrahieren. Dann in TMPGEnc wie gewohnt das video auswählen und als Tonspur eben das extrahierte wave. ->umcodieren, fertig


    edit:
    grad gesehen -> http://forum.digital-digest.com/show...threadid=12690
    Last edited by ©h3f; 27 Nov 2002 at 09:10 PM

  4. #4
    Super Moderator
    UncasMS's Avatar
    Join Date
    Nov 2001
    Posts
    9,047

    Default

    tsunamis filterpack hat selbstredend nichts damit zu tun, dass TMEPG das format ac3 nicht als eingangsmaterial akzeptiert, aber das filterpack sorgt überhaupt erstmal dafür, dass der notwendige codec vorliegt.

    die genannte weitere vorgehensweise der extraktion aus dem avi mittels nandub ist der einzig vernünftige weg.

  5. #5
    Junior Member
    Junior Member

    Join Date
    Nov 2002
    Posts
    3

    Default 1000 Thanx Euch allen.....

    Habs gepackt!Da war n super Tipp in nem amerikanischen Forum...
    DAS kannte ich SO noch nicht!
    Vielleicht (für alle nach mir) hilfts ja auch anderen....nämlich OHNE den Umweg über Nandub hat TMPGEnc den Job dann ganz NORMAL erledigt.
    Und zwar so:
    .............................................
    Just use Tmpgenc, It'll do it.

    Go to options, Environmental settings, VFAPI Plug-in,

    Right click on Directshow Multimedia file reader,

    Increase the priority to 2. Re-open the file and encode.
    .............................................
    ZACK......TMPGEnc hatte auf einmal auch die Audiosource in der entsprechenden Spalte.Und: Der Sound ist spitzenmäßig geworden.Synchron auch!

    O.K. Hab somit mein Problem gelöst und n unschätzbaren Tipp für zukünftige Movies erhalten.
    Greetz,Rayray

  6. #6
    Super Moderator
    UncasMS's Avatar
    Join Date
    Nov 2001
    Posts
    9,047

    Default

    das wusste ich in der tat auch noch nicht

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Bookmarks

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •